Hernö Navy Strength Gin

HERNÖ navy strength gin



Hernö Navy Strength Gin wird aus dem gleichen Destillat wie Hernö Gin hergestellt. Der Unterschied ist Wasser. Wir verdünnen den Navy Strength Gin auf 57%, während Hernö Gin auf 40,5% verdünnt wird. Der Unterschied im Hinblick auf das Aroma und den Geschmack ist jedoch sehr deutlich. Hernö Navy Strength Gin wirkt dadurch deutlich kräftiger in den Noten Wacholder, Koriander und Zitrusfrucht, sowie insgesamt kräftiger im Geschmack.

Navy Strength wurde als Vorsichtsmaßnahme der gierigen Gin Brenner und Händler geschaffen. Ein verdünnter Gin galt als unakzeptabel für die Offiziere der Royal British Navy und früh erkannten sie, dass ein verdünnter Gin das Schießpulver unbrauchbar machte, wenn dieser verschüttet wurde. Nur ein Gin mit 57% Alkohol sorgte dafür, das sich das Schießpulver auch entflammte, falls versehentlich Gin darüber gegossen wurde. Deshalb wurde dieser Gin bekannt als Navy Strength.

Hernö Navi Strength Gin wurde dreifach mit der Master Medaille auf den Global Gin Master 2013, 2014 und 2017 ausgezeichnet. Außerdem gewann er 2016 die Goldmedaille der IWSC.