Six Dogs Blue Gin

SIX DOGS BLUE GIN

Die Six Dogs Destillerie ist in der Klein Karoo beheimatet, einer Halbwüste in Südafrika. Der Blaue Gin bekommt seinen Namen und seine Farbe von der blauen Erbsenblume (Clitoria Ternatea), der in Asien eine antioxidante und aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird. Die Blüte wird in einem besonders sanften Extraktionsvorgang verarbeitet und dem Destilliationsprozess zugeführt. Weitere Inhalte neben Wacholder Beeren sind Geranien, Naartjies und Koriandersamen. Pro Charge werden lediglich 66 Flaschen abgefüllt – eine absolute Rarität